Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Eine Maus namens Lino

Das Cavallino Maskottchen – der Liebling aller Kinder

Als ich Lino das erste Mal in unserem Urlaub im Cavallino begegnet bin, habe ich mich zuerst ein ganz klein wenig erschrocken. Eine so große Maus! Als ich dann aber sah, wie lieb er mit allen Kindern ist, habe ich mich näher an ihn herangetraut. Da hat er mir einfach die Hand geschüttelt und seine riesige Nase wackelte dabei so sehr, dass ich einfach loslachen musste! Von diesem Moment an konnte ich es gar nicht mehr erwarten, ihn wiederzutreffen. Und er tauchte immer dann auf, wenn ich gar nicht damit gerechnet hatte. Einmal sogar während des Frühstücks oder am Abend in der Bar! Da bin ich ganz schnell zu ihm hingelaufen und er hat alle Kinder erstmal fest umarmt. Dann haben alle Kinder gemeinsam mit ihm das Cavallino-Lied gesungen und dazu getanzt.
Eine Maus namens Lino
Eine Maus namens Lino

"Die besten Freunde
sind nicht die,
die du jeden Tag siehst,
sondern die, die du
 in deinem Herzen hast."

 
 
Am witzigsten fand ich aber den Lino Abend. Da wurden die verschiedensten Spiele veranstaltet und Lino hat sogar seine Freundin Valli mitgebracht. Die beiden sind so süß zusammen!
Wie gut, dass ich gleich bei unserer Anreise einen kleine Lino geschenkt bekommen habe – er muss jetzt immer überallhin mit und so werde ich auch den echten Lino niemals wieder vergessen!
Eine Maus namens Lino
 

"Die schönsten Erinnerungen sind die, die einem beim Zurückdenken ein Lächeln auf die Lippen zaubern."

Immer der Maus nach!

Auf in Lino’s Kinderwelt

Reinschauen und staunen
Cavallino Bianco Family Spa Grand Hotel
Dolomiten  ·  Gröden  ·  Italien
39046 St. Ulrich  ·  Strada Rezia 22
Tel. +39 0471 783 333  ·  Fax +39 0471 797517  ·